Startseite
Gästebuch
Forum
1228

Der Bremer Erzbischof Gerhard II. verzichtet zugunsten von Graf Adolf IV. auf seine Stadtrechte in der Hamburger Altstadt und bestätigt somit den Zusammenschluss der erzbischöflichen Altstadt mit der gräflichen Neustadt von 1216. Ein gräflicher Vogt übernimmt die Gerichtsbarkeit sowie das Zoll- und Münzrecht in der vereinigten Stadt.

eine Seite Zurück zurück zur Übersicht eine Seite vor

Diese Seite wurde zuletzt am 27.04.2006 aktualisiert

[Aktuelles] [Bauwerke] [Chronik] [Namen] [Orte+Pltze] [Stadtrundfahrt] [Stadtteile] [Sonstiges] [Impressum]