Startseite
Gästebuch
Forum
Schoppenstehl 32+33

Schoppenstehl 32/33
Erbaut 1885-1888 von Arthur Viol als Geschäftshaus. Die Fassade eines um 1780 erbauten Doppelhauses wurde mit ihrem Rokoko-Portal und ihrem geschweiften Giegel in den Neubau einbezogen. Sie ist eines der letzten Zeugnisse für die Hamburger Bürgerhausarchitektur des 17. und 18. Jahrhunderts.

Zurück zur Übersicht

Diese Seite wurde zuletzt am 18.01.2006 aktualisiert

[Aktuelles] [Bauwerke] [Chronik] [Namen] [Orte+Pltze] [Stadtrundfahrt] [Stadtteile] [Sonstiges] [Impressum]